Sommerakademie Wendland
Archiv 2013 Programm 2014 Programm 2015 Programm 2016 Anfahrt
Unterkunft
Videos der Akteure Kontakt
Impressum
Start 2017
August
Programm
Angebote
ganzjährig
Portrait
Galerie
mit Links
FAQ
Infos
Presse
nach oben
nach unten

Angebote und Veranstaltungen übers ganze Jahr

mit festen Öffnungszeiten, nach freier Terminabsprache sowie regelmäßige Highlights und Projekte

Rostfässer: Es ist fünf nach zwölf

Kundgebung Sa. 27. August 2016 - 12.05 Uhr
Rostfässer: Es ist fünf nach zwölf

Mit einem symbolischen Rostfass wiesen rund 80 Gorlebengegner am Samstag vor dem Tor des Zwischenlagers auf die Tatsache hin, dass im Abfalllager immer wieder angerostete Fässer entdeckt werden - Foto: PubliXviewinG

Rostfässer: Es ist fünf nach zwölf

Wir versammeln uns vor dem Zwischenlager Gorleben und fordern von der GNS die Rücknahme ihrer Klage und vom Umweltministerium einen absoluten Einlagerungstopp!

Wir freuen uns auf eine zahlreiche, lautstarke und bunte Teilnahme!

 

Aus aktuellem Anlass haben wir uns entschlossen direkt nach der Veranstaltung mit Ministerpräsident Weil und Umweltminister Wenzel vor dem Tor des Zwischenlagers Gorleben eine kurze Kundgebung abzuhalten. 

Hintergrund der Kundgebung ist der Fund zahlreicher Rostfässer im Abfalllager Gorleben. Die Aufsichtsbehörde, das niedersächsische Umweltministerium, wies die Betreiberin (GNS) daraufhin an eine technische Nachrüstung zur besseren Kontrolle der Gebinde vorzunehmen. Die GNS (Gesellschaft für Nuklearservice) reichte daraufhin Klage gegen diese Nachrüstung ein. 

Datum / Uhrzeit / Dauer

Sa 27. August 2016

12.05 Uhr

Anmeldung möglich, aber nicht nötig

Art des Angebots/Veranstaltung

Sonstiges

Themenbereiche

Gorleben • Widerstand

Ort

Zwischenlager Gorleben

Anfahrt

Als VersammlungsteilnehmerInnen dürft ihr bis zur Versammlung vorfahren.

Die Kreisstraße vorm Zwischenlager wird zwischen 12.00h und 13.00h für den Durchgangsverkehr gesperrt sein. Bitte benutzt als Parkplatz aus Richtung Gedelitz kommend die Parkmöglichkeiten am Bergwerk. Aus Gorleben kommend bitte einseitig am Straßenrand unmittelbar vor der Versammlung parken.

Bitte beachtet, dass unmittelbar nach der Kundgebung die Straße wieder für den Verkehr freigegeben wird.

Karte klein

Kosten

keine

->Webseite des Angebots

BI Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e. V.

Torben Klages
Telefon 058 41 - 46 84
mail
->bi-luechow-dannenberg.de
allgemeiner Flyer BI Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e. V.

Seit der Standortbenennung im Jahr 1977 setzt sich "die BI" konsequent für einen verantwortungsvolleren Umgang mit Atommüll und der Abschaltung aller Atomanlagen ein.

Zu den Aufgaben der BI gehören im Wesentlichen Öffentlichkeitsarbeit, Informationsveranstaltungen und die Organisation von Demonstrationen.

Die Initiative leistet strukturelle Unterstützung, vernetzt Menschen und Gruppen und bildet durch das in Lüchow ansässige Büro eine Anlaufstation für themenbezogene Fragen und Probleme fast jeder Art. Das im Laufe der Jahre gewonnene Wissen findet Ausdruck in unseren Broschüren und Flyern. Das regelmäßig erscheinende Magazin der BI, "Gorleben Rundschau", informiert zu aktuellen Themen auch über die Region hinaus. Die laufend aktualisierte Webseite der BI, bietet einen brandaktuellen Überblick zu Aktionen und Terminen im Widerstand.

Das ebenfalls in Lüchow ansässige "Gorleben Archiv" bietet eine umfassende Sammlung aus Schriften, Plakaten und Bildern, die diese einmalige Auseinandersetzung dokumentiert.

Sehr gerne begrüßen wir Euch persönlich in Lüchow oder Ihr nehmt als Gruppe das Angebot eines Vortrages nach Vereinbarung wahr. Wir freuen uns darauf, Euch zu informieren.



Karte



Gemeinde-Karte
Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Datei:Municipalities_in_DAN.svg, Urheber: TUBS
Gemeinde-Karte des Wendlands
Öffnet sich bei Klick mit rechter Maustaste
auf Wunsch in einem eigenen Fenster.
nach oben

ganzjährig

Titelsuche:

neueste Video:

neuester Artikel:

Sommerakademie Wendland

...bietet nicht nur im Sommer kulturelle Vielfalt...

elbtalaue-wendland.de
3. August 2016
ZernienGoehrde Clenze Hitzacker Schnega Lemgow Luechow Gartow Dannenberg